Immobilien als Kapitalanlage 2018-03-01T13:15:52+00:00

Immobilien als Kapitalanlage

Immobilien galten seit Jahrhunderten als stabiles und ertragreiches Investment.

Die Nachfrage nach barrierefreien und modern gestalteten Wohnimmobilien ist derzeit bereits sehr hoch und wird aufgrund des demografischen Wandels vermutlich noch weiter steigen.

In der nebenstehenden, interaktiven Grafik sehen Sie, wie sich der Anteil der Senioren an der Gesamtbevölkerung in den nächsten Jahren vergrößern wird, weil die in den 60er Jahren geborenen „Baby-Boomer“ jetzt vor dem Ruhestand stehen.

Für Kapitalanleger ist daher der Zeitpunkt für ein Investment in (Senioren-)Immobilien zurzeit ausgesprochen günstig. Niedrige Zinsen und attraktive Steuervorteile lassen Fachleute für die Zukunft überdurchschnittliche Renditen und stark wachsende Nachfrage prognostizieren.

Nutzung: Halten Sie den Mauszeiger über die Grafik und drehen Sie am Scroll-Rad Ihrer Maus
oder nutzen Sie den „Abspielen“-Knopf.